Name deiner Dienstleistung

Kostenlos

Zielgruppe

  • LEAN Einsteiger aus den produzierenden Bereichen mit Praxiserfahrung 
  •  LEAN Verantwortliche und Interessierte aus dem produzierenden Bereich 
  •  Führungskräfte (Meister) 
  •  Mitarbeiter aus dem Qualitätsmanagement oder der Instandhaltung 




Verwendete Methoden:  

Eine einmalig entwickelte Simulation der Produktionsabläufe über 4 Runden schafft die Zusammenhänge der LEAN Management-Philosophie und LEAN Grundsätze spielerisch zu verstehen. 

Trainingsinhalte

  • Push-/ Pull-System 
  • Wertstrom-Logik 
  • Durchlaufzeiten 
  • Verschwendungsarten im produzierenden Bereich 
  • Linienfertigung 
  • 5A/5S-System 
  • Kundentakt/ Austaktung von Zykluszeiten 
  • Erarbeitung von Standards 
  • Losgrößen und Rüsten 
  • SMED und EKUV Analyse 
  • Kanban-Logik 
  • Ermittlung des OEE 
  • Kapazitätsplanung 
  • Nivellierung und Glättung 
  • Hejunka 
  • Prozessanalyse/-design, Prozesslandkarte nach SIPOC